Home - zur Person
Praxisspektrum
Psychotherapie
Hypnose
Stressbewältigung
Kinder & Jugendliche
Paartherapie
Entspannung
Coaching
Praxisräume
Kontakt & Termine
So finden Sie zu mir
Therapiekosten
Veranstaltungen
Impressum

 

Stressbewältigungstraining

Kurz vor dem Ausbrennen? Verspannungen, Kopfschmerzen, Unruhe, Erschöpfung oder Burn-Out? Lassen Sie es nicht soweit kommen!

Mit dem Stressbewältigungstraining entwickeln Sie Ihr individuelles Stressreduktionsprogramm.

 

Gerade in der heutigen Zeit sind immer mehr Menschen von Stress betroffen. Die Weltgesundheitsorganisation hat Stress zur größten Gesundheitsgefahr für das 21. Jahrhundert erklärt, denn viele Erkrankungen stehen nachgewiesenermaßen mit Stress in Zusammenhang. Für das seelische und geistige Wohlbefinden und auch für die Leistungsfähigkeit ist die Entwicklung von Fähigkeiten mit Stress umzugehen deshalb von großer Bedeutung.

Das Phänomen Stress ist dabei vielschichtig und bedeutet für jeden etwas anderes. Ob und wie Sie Stress erleben hängt von den drei Säulen des Stresses ab: Von Ihren äußeren Stressoren, von Ihren eigenen inneren Bewertungen sowie von Ihren individuellen körperlichen Reaktionen.

In meinem Kurs lernen Sie sich und Ihre halbbewussten Muster besser kennen und erkennen wirksamer Ihre Frühwarnsysteme. Sie entwickeln in allen drei Stress-Säulen effektive Möglichkeiten zur Stressreduktion und zum Adrenalinabbau. Sie lernen positiven von negativem Stress zu unterscheiden und erhalten konkrete praktische Trainings, um die Stressoren wirksam zu reduzieren. Darüber hinaus eignen Sie sich positive mentale Muster an und gehen mit den Stressbelastungen erfolgreicher um. Sie entwickeln Ihr eigenes, individuelles Stressreduktionsprogramm.

Das Stressbewältigungstraining kombiniert 4 psychologisch fundierte Module, die zur Stressbewältigung sehr erfolgreich eingesetzt werden und deren Wirksamkeit in einer Vielzahl von Studien belegt ist:

  • Entspannungstraining: Sie erlernen für Sie umsetzbare und praktikable Entspannungstechniken wie z.B. Progressive Muskelrelaxation, Autogenes Training und Entspannung durch Vergegenwärtigung.

  • Kognitionstraining: Sie lernen persönliche Stressverstärker zu erkennen und zu verändern. Sie erarbeiten kognitive Strategien der Stressbewältigung.

  • Problemlösetraining: Sie lernen Stresssituationen wahrzunehmen, anzunehmen und zu verändern. Außerdem lernen Sie wie Sie Ihr Zeitmanagement verbessern.

  • Genusstraining: Sie sensibilisieren Ihre fünf Sinne für positives Erleben und Handeln mit Hilfe von anschaulichen, leicht umsetzbaren Übungen. Sie trainieren gezielt wieder mehr Genuss zu erleben.

 

 

Das Stressbewältigungstraining umfasst 10 Sitzungen (je 90min) über einen Gesamtzeitraum von 10 Wochen und findet in Kleingruppen von max. 6-8 Teilnehmern in geschütztem Rahmen bei mir in der Praxis statt.

Wer aktiv mit seinem Stress umgeht verbessert seine Beziehungen zu anderen Menschen, kann seine Ressourcen besser nutzen, ist leistungsfähiger, sieht sich und seine Ziele klarer, hat wieder mehr Energie und kann sein Leben positiv gestalten.

Ich biete das Stressbewältigungstraining auf Wunsch auch als Intensiv-Einzeltraining an. Die Einzelstunden können dabei flexibel im Rahmen der Sprechstunde vereinbart werden. Und für weitere Rückfragen stehe ich selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung.

Praxis Beimers - Psychotherapie & Coaching